Sunday, June 10, 2012

DIY Statement-Kette

Am Freitag war ich mal wieder in Bastellaune. Herausgekommen ist eine auffällige Filzkette. Die Anregung dafür habe ich mir bei einem meiner Fashion-Vorbilder, Olivia Palermo, geholt.
Die Herstellung ist kinderleicht und geht schnell von der Hand.
Einfach eine Form für die Kette als Schablone vorzeichnen und ausschneiden. Ich habe nur die Hälfte der letztendlichen Kettenform ausgeschnitten und mit Stecknadeln auf dem Filz befestigt. Nun entlang der Schablone schneiden, danach die Schablone umschlagen und entlang der zweiten Hälfte schneiden, sodass am Ende eine schöne symmetrische Grundlage entsteht.
Nun die ausgewählten Steine nach Belieben auflegen und anschließend, wenn man zufrieden mit dem Muster ist, aufkleben. Dafür habe ich größtenteils Schmucksteinkleber verwendet; die goldenen Spiegelmosaikplättchen sind selbstklebend und den geringelten Draht am Ausschnitt musste ich mit Sekundenkleber fixieren. Dieser trocknet leider, anders als der Schmucksteinkleber, nicht transparent, daher sieht man ihn auch an einigen Stellen.
Alles schön, am besten über Nacht, trocknen lassen.
Zum Schluss das Satinband zuschneiden und mit der Heißklebepistole oder Sekundenkleber rückseitig anbringen.
Die zwei kleinen goldenen Zweigchen am Beginn der Satinbänder sind eigentlich Kerzendekoration und aus Wachs. Ich fand sie so schön, dass ich es einfach ausprobieren musste. Mal sehen wie lange ich daran Freude haben werde.

Das Wochenende hat sie schonmal überstanden, denn ich musste die Kette selbstverständlich gleich ausführen.



8 comments:

  1. Sehr gelungen die Kette.

    Gruß Toni :)

    ReplyDelete
  2. ach ja, noch was,

    wusstest du, dass es einen Michael Kors Outlet in Ingolstadt gibt??

    aaaaaaaaaaahhhhhhhh :) :)

    Grüßchen

    Toni

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo liebe Toni,

      ich freue mich total, dass du hier warst und auch noch Kommentare hinterlassen hast!!!
      Zu zweitem kann ich übrigens nur sagen: Nüscht wie hin da!!!

      Delete
    2. Jaaaaa dringend...schau mal was für tolle Geschäfte die haben:

      http://www.ingolstadtvillage.com/

      aaaaaaahhhhhh :):)

      Delete
    3. Wenn es nur nicht so weit weg wäre!

      Delete
    4. Auch mit dem Auto ist es eine laaaaange Fahrt und für nen Tagesausflug ungünstig...aber wenn du mal fährst, sag' Bescheid, ich komm' mit! = )

      Delete
    5. Haha ok, dann besichtigen wir mal Ingolstadt bzw. das Outlet :) muss ich erst sparen :)

      Delete